Bewerbungstipps

Alles rund um die Bewerbung und das Auswahlverfahren

Hier erfahren Sie, worauf es bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee ankommt.

Eine Bewerbung besteht aus folgenden Teilen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse, Zertifikate, Urkunden etc.

Nach Prüfung Ihrer schriftlichen Unterlagen laden wir Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein.

Die Bewerber um einen Ausbildungsplatz werden vor dem persönlichen Vorstellungsgesprächen zu einer Einstellungsrunde eingeladen. Hier sollen die Teilnehmer ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen.

Wir wünschen Ihnen viel Glück und Erfolg bei Ihrer Bewerbung!


Aktuelle Stellenangebote

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

mehr

Die schriftliche Bewerbung

Eine schriftliche Bewerbung ist wie ein Prospekt Ihrer Person, mit dem Sie die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG von sich überzeugen möchten. Legen Sie deshalb besonderen Wert auf die Vollständigkeit des Inhalts und die äußere Form.

Die Zeugnisse

Fügen Sie alle Zeugnisse bei, deren Relevanz aus dem Lebenslauf und dem Anschreiben hervor geht.

  • Aktuellstes Abschlusszeugnis
  • Praktikumszeugnisse
  • Zertifikate, zum Beispiel für Fremdsprachen- oder EDV-Kenntnisse

Das Bewerbungsschreiben

Im Anschreiben stellen Sie Ihre Motivation für die Bewerbung dar. Es sollte nicht länger als eine Seite sein, da Arbeitgeber ungern lange „Romane“ lesen. Formulieren Sie kurz und prägnant, lassen Sie aber trotzdem nichts unerwähnt, womit Sie sich von Ihrem Mitbewerber unterscheiden könnten. Achten Sie beim Anschreiben vor allem genau auf Schreib- und Grammatikfehler!

Der Lebenslauf

Der Lebenslauf ist wie ein Steckbrief zu Ihrer Person. Alle wichtigen Informationen über Sie sind hier in einer Reihenfolge aufgeführt.

  • Überschrift
  • Persönliche Daten - wie Vor- und Nachname, Anschrift und Telefonnummer
  • Bildungsweg - mit Abschluss    
  • Berufliche Erfahrung - wie Praktika, Neben- und Ferienjobs    
  • Besondere Kenntnisse - wie Fremdsprachen und EDV
  • Hobbys
  • Sonstige Eigenschaften und Fähigkeiten

Aktuelle Stellenangebote

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

mehr

Die Einstellungsrunde

Die Einstellungsrunde findet in Form eines verkürzten Assessment Centers statt. Hier werden mehrere Teilnehmer von Beobachtern in einer Vielzahl am Berufsalltag orientierten Situationen über einen gewissen Zeitraum beurteilt. Die Kriterien und ein arbeitsplatzspezifisches Anforderungsprofil hierfür werden im Voraus festgelegt.

Ziel des Assessment Centers

Das Assessment Center zielt auf die Beurteilung persönlicher und sozialer Eigenschaften ab, wie zum Beispiel:

  • Belastbarkeit und Ausdauer
  • Selbstständigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Kreativität und Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Team- und Konfliktfähigkeit

Übungskategorien im Assessment Center

Um das Verhalten der Bewerber in beruflichen Alltagssituationen beobachten zu können, werden ihnen zum Beispiel folgende Aufgaben gestellt:  

  • Vortrag / Präsentation
  • Gruppendiskussion / Rollenspiel
  • Fallstudie / Planspiel

Aktuelle Stellenangebote

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

mehr

Das Vorstellungsgespräch

Herzlichen Glückwunsch! Die erste Hürde haben Sie gemeistert. Denn eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bedeutet, dass uns Ihre Bewerbung gefallen hat.

Die Vorbereitung

Zur Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch können Sie sich an folgenden Punkten orientieren:

  • Fangen Sie mindestens eine Woche vorher an Zeitungen zu lesen, um über die wichtigsten und aktuellsten Themen in Politik, Sport, Wirtschaft und Kultur Bescheid zu wissen
  • Informieren Sie sich über die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
  • Eine einschlägige fachliche Vorbereitung ist nicht notwendig
  • Planen Sie genügend Zeit für die Anreise ein um nicht zu spät zu kommen
  • Achten Sie auf Ihr Äußeres (saubere Kleidung, Hygiene, etc.)

Im Gespräch

  • Denken Sie an einen kräftigen Händedruck
  • Nehmen Sie Blickkontakt auf
  • Lächeln Sie - der erste Eindruck zählt!
  • Setzten Sie sich erst nach Aufforderung
  • Hören Sie genau zu, was der Gesprächspartner zu sagen / fragen hat

Beispielhafte Themen

  • Gründe für die Berufswahl
  • Einstellung zur Arbeit
  • Bereitschaft, sich anzustrengen
  • Verhalten in Konfliktsituationen
  • Freundeskreis
  • Gesundheitszustand
  • Gründe für gute / schlechte Schulnoten
  • Zeigen Sie Interesse, indem Sie auch eigene Fragen stellen
  • Versuchen Sie ruhig und klar zu sprechen

Aktuelle Stellenangebote

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

mehr