1.000 Euro für Kinder in Not

Spende der Volksbank Raiffeisenbank in Kraiburg an die Langrieger-Weiklhof-Stiftung

Rosenheim, 14. April 2014

Gemeinsam mit Adolf Goblirsch, stellvertretender Geschäftsstellenleiter der Volksbank Raiffeisenbank in Kraiburg, überreichte Dr. Mario Voit, Vorstand der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, einen Betrag von 1.000 Euro an Josef Langrieger, den Stiftungsvorstand der Langrieger-Weiklhof-Stiftung.

Die Langrieger-Weiklhof-Stiftung hat es sich zum Ziel gesetzt Kindern in Not zu helfen. Hierfür werden auch die Spendenmittel der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG eingesetzt. „Wir setzen uns gerne für Kinder ein, die unsere Hilfe brauchen.“ so Dr. Mario Voit.

1.000 Euro für Kinder in Not
Von links: Dr. Mario Voit, Vorstand der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, Josef Langrieger, Stiftungsvorstand der Langrieger-Weiklhof-Stiftung, und Adolf Goblirsch, stellvertretender Geschäftsstellenleiter der Volksbank Raiffeisenbank in Kraiburg