1.000 € für die Feuerwehr Lampferding

Volksbank Raiffeisenbank in Ostermünchen unterstützt den Kauf des neuen Feuerwehrautos

Ostermünchen, 18. November 2015

Nach 31 Jahren bekommt die Freiwillige Feuerwehr Lampferding ein neues Einsatzfahrzeug. Ein Teil der Gesamkosten in Höhe von 150.000 Euro muss von der Feuerwehr selbst getragen werden. Umso mehr freuten sich die Floriansjünger daher über einen Zuschuss der Volksbank Raiffeisenbank in Ostermünchen in Höhe von 1.000 Euro.

"Von dieser Spende profitiert nicht nur die Feuerwehr von Lampferding, sondern die gesamte Region. Daher ist es selbstverständlich, dass wir als Bank vor Ort auch unseren Beitrag leisten", betonte Thomas Linortner, Leiter der Volksbank Raiffeisenbank in Ostermünchen bei der offiziellen Spendenübergabe.

Volksbank Raiffeisenbank in Ostermünchen unterstützt den Kauf des neuen Feuerwehrautos
Kommandant Simon Huber und Thomas Linortner, Leiter Volksbank Raiffeisenbank in Ostermünchen bei der offiziellen Spendenübergabe