1.500 Euro für die Freiwillige Feuerwehr Amerang

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG unterstützt Neuanschaffung eines Feuerwehrautos

Amerang, 13. August 2018

Die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG steht seit ihrer Gründung für die genossenschaftlichen Werte Nähe, Solidarität und Vertrauen. Als verlässlicher Finanzpartner der Menschen in der Region, ist die Arbeit der Bank darauf ausgerichtet, nachhaltig zu wirtschaften und Verantwortung für ein starkes Miteinander zu übernehmen.

Aus diesem Vorsatz heraus sind wir froh, dass wir die FFW Amerang mit einer Summe von 1.500 Euro unterstützen können“, freut sich Petra Kreitmair, Hauptgeschäftsstellenleiterin der Volksbank Raiffeisenbank in Amerang. Petra Kreitmair überreichte gemeinsam mit Kundenberater Florian Franke an beiden Kommandanten Michael Mayer und Hermann Warmedinger den Scheck in Höhe von 1.500 Euro. Das Geld dient als Grundstein für ein neues Feuerwehrauto, welches 2019 erworben werden soll. „Wir freuen uns sehr die Freiwillige Feuerwehr in Amerang bei dieser wichtigen Anschaffung unterstützen zu können“, so Petra Kreitmair.

Dankbar für die Spende.
: v. links: Florian Franke, Kundenberater der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, Petra Kreitmair, Hauptgeschäftsstellenleiterin der örtlichen Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, sowie Michael Mayer, 1. Kommandant und Herman Warmedinger, 2. Kommandant