250 Euro für Tierschutzverein Rosenheim

Volksbank Raiffeisenbank unterstützt Kauf von Futtermitteln

Rosenheim, 25. Februar 2016

Vereine und Einrichtungen, die sich engagieren und helfen, zu unterstützen gehört für die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee zum genossenschaftlichen Auftrag. Ein Bespiel hierfür ist der Tierschutzverein Rosenheim. Er hat einfach da zu sein, um wirksam zu helfen und bei Not schnell einzugreifen.

Die Volksbank Raiffeisenbank in der Rosenheimer Kufsteiner Straße unterstützt dieses Engagement mit einer Spende in Höhe von 250 Euro. „Da das alles eine Menge Geld kostet und der Tierschutzverein auf Spenden angewiesen ist, möchten auch wir, als starke Bank vor Ort, unseren Beitrag leisten“, so Tuna Tuncali, Leiter der Geschäftsstelle in der Rosenheimer Kufsteiner Straße.

Unterstützung für den Kauf von Futtermitteln
Konrad Paul, Vermögensspezialist, Andrea Thomas vom Tierschutzverein und Tuna Tuncali, Hauptgeschäftsstellenleiter in der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG