2.500 Euro beim Gewinnsparen

Kundin der Volksbank Raiffeisenbank in Eggstätt kann sich über einen super Einstieg ins neue Jahr freuen

Rosenheim, 18. Januar 2019

Sie konnte es zunächst nicht glauben: Gaby Erritz staunte nicht schlecht, als sie einen Anruf Ihrer Kundenberaterin erhielt. Bei der Januarauslosung des VR Gewinnsparvereins Bayern eV fiel ein 2.500 Euro Gewinn auf ihre Losnummer. Geschäftsstellenleiter Willy Katzschke überreichte den symbolischen Scheck an die glückliche Gewinnerin.

Jeder Bankkunde kann mit einem Gewinnsparlos von fünf Euro monatlich an den Auslosungen teilnehmen. Es winken Geldgewinne in Höhe von monatlich drei Euro bis 10.000 Euro und bei Sonderauslosungen sportliche Autos und Reisen. Zudem besteht ein wichtiger Zweck des Gewinnsparens in der Unterstützung gemeinnütziger und karitativer Einrichtungen in der Region. Ein Euro pro Los wird von den Volks- und Raiffeisenbanken als Spende vergeben. 

Strahlende Gesichter bei Übergabe des Gewinns
v.links: Birgit Maier, Kundenberaterin der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, Gewinnerin Gaby Erritz und Willy Katzschke, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Raiffeisenbank in Eggstätt