5.000 Euro für Vereine aus Inzell und Weißbach

Aus der Region für die Region

Inzell, 08. Januar 2016

Aus der Region für die Region: Unter diesem Motto unterstützt die Volksbank Raiffeisenbank in Inzell die Vereine und Einrichtungen vor Ort. So spendete die Genossenschaftsbank im Jahr 2015 insgesamt 5.000 Euro an 13 Ortsvereine aus Inzell und Weißbach. Über Spenden in Höhe von 250 Euro bis 1.500 Euro konnten sich freuen: Gemeinde Inzell für die Renovierung der Klassenzimmer, die Freiwilligen Feuerwehren Inzell und Weißbach, die Trachtenvereine GTEV D‘Falkenstoaner Inzell e.V. und GTEV D'Weikertstoana e.V., der Kindergarten Inzell, der Förderverein SC Inzell e.V. zur Anschaffung eines Rasenmähers, die Musikschule Inzell, die Schützengesellschaft Mauthäusl-Weißbach e.V., der TC Inzell e.V., der DEC Inzell e.V., die Bergwacht Inzell sowie der SC Weißbach e.V..

„Als Bank mit Werten und Traditionen ist es uns ein großes Anliegen, Vereine und Einrichtungen, die sich um eine Dorfgemeinschaft und ein Vereinsleben bemühen, zu unterstützen“, erklärt Andreas Schleich, Leiter der Volksbank Raiffeisenbank in Inzell, bei der offiziellen Spendenübergabe.

Aus der Region für die Region
Bei der offiziellen Spendenübergabe mit Johann Scheitzeneder und Andreas Schleich dürfen sich die Vertreter der 13 Vereine aus Inzell und Weißbach über insgesamt 5.000 Euro freuen.