Gewinnsparen bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG lohnt sich

Kundin in Beyharting gewann 5.000 Euro

Rosenheim, 06. Februar 2015

Das Jahr fing gut an für Annemarie Gschwendtner: Vorstand Dr. Walter Müller gratulierte ihr gemeinsam mit Johann Schmid, Geschäftsstellenleiter in Beyharting, mit zehn 500-Euro-Scheinen zu ihrem Losglück. Bei der Verlosung des VR Gewinnsparvereins Bayern eV fiel neben zahlreichen Kleingewinnen ein Hauptgewinn über 5.000 Euro auf die Kundin, die seit mehreren Jahren ein Gewinnsparlos besitzt.
Dr. Müller betonte, dass das Gewinnsparen nicht an Aktualität verloren hat. So nehmen in Bayern über 4 Millionen Lose an den Auslosungen teil. Zudem besteht ein wichtiger Zweck des Gewinnsparens in der Unterstützung gemeinnütziger und karitativer Einrichtungen in der Region. In Bayern sind dies jährlich rund 12 Millionen Euro.

Kundin in Beyharting gewann 5.000 Euro
Dr. Walter Müller, Vorstand der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, (l.) und Johann Schmid, Geschäftsstellenleiter in Beyharting, (r.) freuten sich zusammen mit Annemarie Gschwendtner über den Gewinn

Weitere Informationen

Gewinnsparen

Sie sparen, können etwas gewinnen und helfen gemeinnützigen Einrichtungen in Ihrer Region.

mehr