Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG ehrt langjährige Mitarbeiter

Vorstand bedankt sich bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für jahrzehntelange Treue

Rosenheim, 15. September 2014

Insgesamt 43 Betriebsjubilare konnten Vorstandssprecher Konrad Irtel und seine Vorstandskollegen Dr. Walter Müller und Klaus Hatzel bei einer kleinen Feierstunde im Dienstleistungszentrum der Bank in Rosenheim begrüßen. „Wir sind stolz auf Mitarbeiter wie Sie, auf Mitarbeiter, auf die wir uns verlassen können.“, mit diesen Worten würdigte der Vorstandssprecher der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG die Treue der anwesenden Jubilare. 14mal 10 Jahre, 25mal 25 Jahre und 4mal 40 Jahre zeugen von Kontinuität und von einem guten Betriebsklima. Auch wenn es in den vergangenen Jahrzehnten zahlreiche Veränderungen im Bankhaus gab und der Wandel der Zeit auch vor den Mitarbeitern nicht Halt machte, wuchsen die Kolleginnen und Kollegen mit ihren Aufgaben und ihrem Arbeitgeber. So sind heute unter den Jubilaren einige Kollegen, die Führungsverantwortung in der Bank tragen.

Die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG bietet ihren Mitarbeitern hervorragende Perspektiven. Im Rahmen der Ehrung betonte Vorstandsmitglied Dr. Walter Müller, dass jeder Mitarbeiter die Karriereleiter in der Bank erklimmen kann. „Hervorragende Mitarbeiter seien ein wesentlicher Bestandteil zum Erfolg der Bank“, pflichtete Klaus Hatzel seinem Kollegen bei. Nur so kann für den Kunden Service und Beratung auf höchstem Niveau sichergestellt werden. „Wir sind die starke Bank von hier“, waren sich Vorstand und Jubilare einig.

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG ehrt langjährige Mitarbeiter
Vorstandssprecher Konrad Irtel (links) Dr. Walter Müller und Klaus Hatzel (rechts) im Kreise der Jubilare.

Weitere Informationen

Wir als Arbeitgeber

Arbeitgeber Genossenschaftsbank

Lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber besonders macht.

mehr