Geldsegen aus Gewinnspartopf der Volksbank Raiffeisenbank in Kolbermoor

Spenden von insgesamt über 4.500 Euro an regionale Institutionen

Kolbermoor, 12. Januar 2016

Jedes Jahr spendet die Volksbank Raiffeisenbank in Kolbermoor an regionale Institutionen und Vereine. Diese Tradition wurde nun auch im Jahr 2015 fortgeführt.

Der Einladung von Wolfgang Klinghuber, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Kolbermoor, die Spenden entgegenzunehmen sind die Vorstände und Verantwortlichen der Organisationen aus Kolbermoor gerne gefolgt. Aus den Mitteln des Gewinnsparvereins Bayern konnten Geldspenden im Wert vom insgesamt 4.750 Euro überreicht werden.

„Als starke Bank von hier ist es uns ein großes Anliegen, unsere Vereine und Institutionen im Ort unterstützen“, so Klinghuber bei der offiziellen Spendenübergabe.

Das Gewinnsparen ist eine clevere Kombination aus „Gutes tun“ und „Was zur Seite legen“ und hat deshalb bis heute auch nicht an Attraktivität verloren. In Bayern nehmen vier Millionen Lose an den Ziehungen teil.

Spenden von insgesamt über 4.500 Euro an regionale Institutionen und Vereine
Bildunterschrift von links: Thomas Kunth, Faschingsverein Mangfalltal, Wolfgang Klinghuber, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Kolbermoor, Dagmar Badura, Kolbermoorer Tafel, Marlene Heinrich, AWO Kolbermoor, Alexandra Bogris, Adolf-Rasp-Schule, Martina Beck, Elternbeirat Adolf-Rasp-Schule sowie Frank Pfützenreuter und Tuna Tuncali von der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG.

Weitere Informationen

Gewinnsparen

Sie sparen, können etwas gewinnen und helfen gemeinnützigen Einrichtungen in Ihrer Region.

mehr