3599475 - Eine Zahlenkombination, die großes Glück brachte

Die Geschäftsstelle Hochstätt durfte zum Hauptgewinn gratulieren

Rosenheim, 21. Oktober 2015

Die Zahlenfolge 3599475 und ein Porsche Boxter haben im Grunde nicht viel gemeinsam. Außer man ist Kunde bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG und besitzt ein Gewinnsparlos beim Gewinnsparverein Bayern eV, der einen Porsche Boxter als Hauptgewinn verloste.

Das große Glück dieser Zahlenkombination hatte Horst Rüdiger Kracht aus Schechen. Zur feierlichen Übergabe des Hauptgewinns wurde das Ehepaar Kracht, Mirko Gruber, Vorstand der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG sowie der Leiter der Geschäftsstelle Hochstätt Philipp Brück nach Stuttgart-Zuffenhausen zu Porsche eingeladen. Nach einem Museumsbesuch, einem festlichen Mittagessen und einer Werksführung durfte der Glückspilz endlich den Schlüssel seines Porsche Boxters in der Hand halten.

Da der Ansatz des Gewinnsparens „Gewinnen – Sparen – Helfen“ lautet, hat Horst Rüdiger Kracht nicht nur sich selbst eine große Freude bereitet, sondern auch Gutes vor Ort getan. Denn 25 Prozent des Einsatzes fließen in gemeinnützige Projekte und Institutionen in der Region, sodass die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG im letzten Jahr rund 240.000 Euro für soziale und gemeinnützige Einrichtungen spenden konnte.

Kunde der Geschäftsstelle Hochstätt gewinnt Porsche Boxter
Von links: Mirko Gruber, Vorstand der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG und Geschäftsstellenleiter Philipp Brück gratulieren den glücklichen Gewinnern. Foto: Gewinnsparverein Bayern e.V.

Weitere Informationen

Gewinnsparen

Sie sparen, können etwas gewinnen und helfen gemeinnützigen Einrichtungen in Ihrer Region.

mehr