Gewinner spendet an Haunersche Kinderklinik

Thomas Hirtl aus Reit im Winkl gewinnt 5.000 Euro

Reit im Winkl, 21. März 2016

Bei der letzten Auslosung des VR Gewinnsparvereins Bayern eV im März diesen Jahres ging der Hauptgewinn, nämlich stolze 5.000 Euro an Thomas Hirtl, Kunde der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG. Mit zehn 500 Euro Scheinen überraschte und beglückwünschte Josef Neumaier, Leiter der Geschäftsstelle in Reit im Winkl, den Gewinner.

Das Geld hat auch schon eine Verwendung: Einen Großteil des Gewinns spendet Thomas Hirtl an die Haunersche Kinderklinik in München.

Thomas Hirtl aus Reit im Winkl gewinnt 5.000 Euro
Geschäftsstellenleiter Josef Neumaier und Thomas Hirtl bei der Gewinnübergabe. Foto: Rita Hirtl

Weitere Informationen

Gewinnsparen

Sie sparen, können etwas gewinnen und helfen gemeinnützigen Einrichtungen in Ihrer Region.

mehr