1.000 Euro beim Gewinnsparen

Kunde der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG freut sich über „Weihnachtsgeld“

Rosenheim, 17. Januar 2019

Strahlende Gesichter gab es kürzlich bei der Volksbank Raiffeisenbank in der Aisingerwies, als Matthias Schlay, Geschäftsstellenleiter der örtlichen Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, Georg Gartner die glückliche Nachricht überbrachte. Der langjährige Kunde hatte bei der letzten Auslosung des VR Gewinnsparvereins Bayern eV 1.000 Euro gewonnen und konnte sein Glück kaum fassen. „Es ist das erste Mal, dass ich was gewonnen habe. Ich freue mich riesig.“, so der glückliche Gewinnspargewinner.

Gewinnen – Sparen – Helfen:

So lautet der Ansatz des Gewinnsparen, bei dem es auf beiden Seiten nur Gewinner gibt. Die clevere Kombination aus Geldanlage und Lotterie ermöglicht nicht nur attraktive Gewinne, sondern auch gutes hier vor Ort.

So haben die Gewinnsparteilnehmer jeden Monat auf die Chance auf verheißungsvolle Sachpreise, wie sportliche Autos und Geldgewinne in Höhe von drei bis 10.000 Euro.

Glücklicher Gewinner
v.links: Gewinner Georg Gartner zusammen mit Geschäftsstellenleiter Matthias Schlay