Dominik Finkner neuer Geschäftsstellenleiter

Nußdorf, 01. Januar 2019

Ab dem 1. Januar 2019 tritt Dominik Finkner die Nachfolge von Andreas Präg als Geschäftsstellenleiter der örtlichen Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG an.

2010 begann Dominik Finkner seine Ausbildung bei der damaligen VR Bank Rosenheim-Chiemsee eG, welche er im Januar 2013 abschloss. Anschließend war er als Junior-, Kunden- und Vermögensberater in der Bank tätig. „Ich freue mich sehr auf die bevorstehende Herausforderung, für jeden einzelnen Kunden eine maßgeschneiderte Finanzstrategie zu entwickeln, um deren Ziele ermöglichen zu können“, so der neue Geschäftsstellenleiter.

Andreas Präg, neuer Hauptgeschäftsstellenleiter der Volksbank Raiffeisenbank in Rosenheim-Kufsteinerstraße, schätzt sich glücklich darüber, dass die verantwortungsvolle Stelle mit einem so engagierten Mitarbeiter aus den eigenen Reihen besetzt werden konnte und wünscht seinem Nachfolger viel Erfolg und alles Gute für sein neues Aufgabenfeld.

Freut sich auf die neue Herausforderung.
v. links: Andreas Präg, bisheriger Geschäftsstellenleiter der Volksbank Raiffeisenbank in Nußdorf und sein Nachfolger Dominik Finkner