Glückspilz kommt aus Vogtareuth

Kunde der Volksbank Raiffeisenbank gewinnt Audi TT

Vogtareuth, 18. November 2015

Gas geben und losfahren – das wollte unser „Glückspilz“ am liebsten sofort. Simon Uetz, Kunde der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee, landete in der Oktober-Auslosung einen Haupttreffer: Einen nagelneuen Audi TT Roadster. Freudestrahlend nahm er seinen tollen Preis am 15. Oktober im Audi-Forum Ingolstadt entgegen.
Klaus-Peter Wenzke, Geschäftsstellenleiter in Vogtareuth, gratulierte herzlich und wünschte dem Gewinner allzeit gute Fahrt.

"Gewinnen – Sparen – Helfen" lautet der Ansatz des Gewinnsparens, mit Gewinnern auf allen Seiten. Die clevere Kombination aus Geldanlage und Lotterie ermöglicht nicht nur attraktive Gewinne, sondern auch Gutes hier vor Ort.

Vor allem die Organisationen in der Region profitieren davon. 25 Prozent des Einsatzes fließen in gemeinnützige Projekte und Institutionen. So spendete die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG allein im Vorjahr 240.000 Euro für soziale und gemeinnützige Einrichtungen sowie für Vereine und Initiativen im Geschäftsgebiet.

Kunde der Volksbank Raiffeisenbank Vogtareuth gewinnt Audi TT
Thomas Pohl, VR Gewinnsparverein, Simon Uetz sen., Simon Uetz jun., Hildegard Uetz und Klaus-Peter Wenzke, Leiter Volksbank Raiffeisenbank Vogtareuth

Weitere Informationen

Gewinnsparen

Sie sparen, können etwas gewinnen und helfen gemeinnützigen Einrichtungen in Ihrer Region.

mehr