Neue Gesichter in zwei Geschäftsstellen der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

Rosenheim, 21. Oktober 2014

Zwei Geschäftsstellen der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG haben seit kurzem neue Leiter. Jeanette Albrecht, die bereits ihre Ausbildung in der Volksbank Raiffeisenbank absolvierte und zuletzt in der Hauptgeschäftsstelle Bad Aibling tätig war, ist das neue Gesicht in der Geschäftsstelle Hausham. Die Fachwirtin (BC) freut sich auf ihre neue Aufgabe und hofft, dass die Kunden ihr ebenso Vertrauen schenken wie ihrem Vorgänger.

Auch Simon Anzenberger, Bankbetrtiebswirt (BC) freut sich auf die neue Herausforderung. Er leitet seit Juni die Hauptgeschäftsstelle Miesbach. 2003 begann er seine Laufbahn als Auszubildender bei der Volksbank Raiffeisenbank und war zuletzt stellvertretender Geschäftsstellenleiter in Bad Aibling.

Vorstand Dr. Mario Voit sah es bei der symbolischen Schlüsselübergabe als Gewinn, dass zwei wichtige Führungsaufgaben in der Bank mit eigenen qualifizierten Mitarbeitern besetzt werden konnten.

Beiden neuen Geschäftsstellenleitern liegen der persönliche Kontakt und die individuelle Beratung ihrer Kunden sehr am Herzen. „Das Wichtigste sind die Menschen mit ihren ganz persönlichen Wünschen und Zielen“, sind sich Jeanette Albrecht und Simon Anzenberger einig.

Zwei Geschäftsstellen der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG im Oberland haben seit kurzem neue Leiter
Jeanette Albrecht, Simon Anzenberger und Vorstand Dr. Mario Voit (von links)

Weitere Informationen

Wir als Arbeitgeber

Arbeitgeber Genossenschaftsbank

Lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber besonders macht.

mehr