Neue Schilder für das Moor

Marquartstein, 17. Mai 2018

Über eine Spende in Höhe von 500 Euro bedankte sich Martina Gauckler, zweite Bürgermeisterin der Gemeinde Staudach-Egerndach, sehr bei Julia Kurfer, Geschäftsstellenleiterin der Volksbank Raiffeisenbank in Marquartstein. Dank der großzügigen Zuwendung konnten neue Stationen im Moorrundweg angeschafft werden, die die Wanderer über verschiedene Vegetation und Tiere informieren. „Der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG liegt die Natur der Region sehr am Herzen. Daher sind wir sehr gerne der Spendenanfrage nachgekommen“, freut sich Julia Kurfer.

Neue Schilder für das Moor
v. links: Julia Kurfer, Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, zusammen mit Martina Gauckler, 2. Bürgermeister der Gemeinde Staudach-Egerndach