Neues Dorfgemeinschaftshaus Litzldorf

Bürgerstiftung Rosenheimer Land unterstützt Neubau mit 1.000 Euro

Bad Feilnbach, 09. März 2016

Aus dem Antrieb Verantwortung für die Region zu übernehmen, hat die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG in den vergangenen zehn Jahren durch die Stiftungen Fördermittel in Höhe von rund 500.000 Euro an 270 satzungsgemäße Förderungen ausgeschüttet.

Einen Spendenscheck über 1.000 Euro hat die Bürgerstiftung Rosenheimer Land jetzt dem Förderverein Litzldorf e.V. zukommen lassen. Diese Mittel sollen für den Neubau des Dorfgemeinschaftshauses Litzldorf verwendet werden.

Zweck der Bürgerstiftung Rosenheimer Land ist es, gesellschaftliche Vorhaben im Geschäftsgebiet der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG  zu fördern. Diesen und die Bedeutung des Engagements der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG für die Region hob Konrad Irtel, Kuratoriumsvorsitzender der Bürgerstiftung Rosenheimer Land, bei der Spendenübergabe hervor.

Bürgerstiftung Rosenheimer Land unterstützt Neubau mit 1.000 Euro
Stiftungsbeauftrager der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG Martin Klampfleitner, Balthasar Höfer, 2. Vorstand des Fördervereins, Thomas Zink, 1. Vorstand des Fördervereins, Josef Weyerer, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Bad Feilnbach, und Konrad Irtel, Kuratoriumsvorsitzender der Bürgerstiftung Rosenheimer Land, bei der Spendenübergabe (von links)

Weitere Informationen

Stiftungen der Bank

"Gemeinsam mehr erreichen" – Bürgerstiftungen sind Stiftungen von Bürgern für Bürger.

mehr