Patenschaft für VR-Bank Mini-Vorsilvesterlauf in Aschau

Volksbank Raiffeisenbank in Aschau spendet 500 Euro

Aschau, 14. Januar 2016

Bereits zum 7. Mal lud der Verein Lauffeuer Chiemgau zum Aschauer Vorsilvesterlauf. Auch die Volksbank Raiffeisenbank in Aschau ließ es sich nicht nehmen, diese Veranstaltung zu unterstützen und übernahm die Patenschaft für den VR-Bank Mini-Vorsilvesterlauf U8. Mit dem Startschuss, den Jakob Stocker, Leiter der Volksbank Raiffeisenbank in Aschau, abgeben durfte gingen 28 Nachwuchsläuferinnen und –läufer in das Rennen. Am Ziel der Strecke mit 600 m warteten die Eltern schon ganz gespannt auf die kleinen Sportler. Neben den Medaillen überreicht Jakob Stocker den Teilnehmern auch noch kleine Geschenke der Bank.