600 € für 60-jähriges Bestehen des SC Schleching

Höhepunkt des Sommerfestes war ein "Menschenkickerturnier"

Rosenheim, 10. August 2015

Der SC Schleching feierte sein 60-jähriges Bestehen im Rahmen eines Sommerfestes mit Jugendturnier. Den Höhepunkt stellte ein Menschenkickerturnier dar. In einer Regenschlacht kämpften und kickterten die Mannschaften um die Plätze. Als klarer Sieger ging der "Sauhaufen", Mitglieder der 1. Mannschaft, hervor. Den zweiten Platz belegte der Tennisclub, der auch ohne Schläger mit Toren glänzte, vor dem "2. FC Haudanebn", altgediente Fußballrentner. Ein besonderes Schmankerl waren die Damenmannschaften "1. FC Ladykracher" und "SCS Weiber" die mit taktischer Finesse und Kampfgeist die beiden letzten Plätze belegten. Letztere sahnte auch den mehr oder minder begehrten Sonderpreis der ältesten Mannschaft ab.

Der Abend wurde anschließend gemütlich ausgeklungen, zumal das Wetter sich wieder beruhigte.

Ein herzliches Dankeschön gilt der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, die zum 60-jährigen Bestehen des SCS noch einen Nuller angehängt haben und 600 € gespendet haben!

600 € für 60-jähriges Bestehen des SC Schleching
Gertrud Heider, Leiterin der Geschäftsstelle in Schleching und Manfred Mix, 1. Vorstand des SCS bei der Scheckübergabe

Text und Bild: SC Schleching