Spende an die Freiwillige Feuerwehr Nicklheim

Der Verein freut sich über die Unterstützung bei der Anschaffung eines LED-Strahlers

Rosenheim, 13. April 2015

Dank einer Spende von 350 Euro der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG konnte sich die Feuerwehr Nicklheim einen akkubetriebenen LED-Strahler anschaffen. Mit dem restlichen Geld wurde die Ausrüstung der Jugendfeuerwehr erweitert. Die Feuerwehr Nicklheim bedankt sich recht herzlich beim Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Raubling, Herrn Stefan Eckstaller, für die großzügige Unterstützung.

Der Verein freut sich über die Unterstützung bei der Anschaffung eines LED-Strahlers
Andreas Bichlmair, Mathias Kollmannsberger, Geschäftsführer Stefan Eckstaller, Ludwig Wallner Foto: FFW Nicklheim