Trachtenverein Atzing freut sich auf Unterstützung

1.500 Euro von der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

Prien am Chiemsee, 23. Mai 2017

Im Rahmen der Festversammlung der GTEV „Daxenwinkler“ Atzing überraschte Peter Holzner, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Prien die anwesenden Vereinsmitglieder mit einer Spende in Höhe von 1.500 Euro. Der örtliche Trachtenverein richtet heuer das Gaufest des Chiemgau-Alpenverband aus. Festleiter Michael Schlosser freut sich sehr über die großzügige Spende, die zur Finanzierung der Vorbereitungsphase dienen soll. „Für uns als die starke Bank vor Ort ist es wichtig, unsere Vereine bei ihren Vorhaben zu unterstützen, und somit soziale Verantwortung für die Region zu übernehmen“, so Peter Holzner.

Strahlende Gesichter bei der symbolischen Übergabe
Michael Schlosser, stv. Vorstand und Festleitner, Peter Holzner, Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG und Anton Hötzelsperger, 1. Vorstand der GTEV Daxenwinkler bei der symbolischen Geldübergabe