Song Poeten: LEA, CLUESO + Special Guest

20. Juli 2023 Tüssling Schlosspark

LEA

raiffeisen-kultursommer-lea-2023
© Jens Koch

steht für tiefgründigen Indie-Elektro-Pop. Ihre Texte und ihre Stimme, die zart-zerbrechlich, aber auch kraftvoll und fast rau klingen kann, sind ihre Markenzeichen. Mit Hits wie „Leiser“, „Immer wenn wir uns sehn“ und „110“ gehört LEA zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Deutschlands. Ihre Lieder erzählen wie Tagebucheinträge aus ihrem Leben: persönlich, verletzlich, stark und immer authentisch. Wer aber nun glaubt, ihre Konzerte sind ruhig und leise, der kann sich in Tüßling vom Gegenteil überzeugen lassen! LEA unterhält, verzaubert und begeistert! „Durch meine Songs habe ich das Gefühl, kleine Momente aus meinem Leben einzufangen und in den Texten festzuhalten“, sagt sie.

Dieses Gefühl, sich durch ihre Musik ausdrücken zu wollen, entstand bei der gebürtigen Kasslerin schon früh. Mit sechs Jahren setzte sie sich das erste Mal an das Klavier ihres Vaters und belegt bereits im Alter von elf tagelang das Wohnzimmer, um erste eigene Songs zu komponieren. Mit 16 schrieb sie ihren ersten

Hit und landete mit dem Song „Wohin willst du?“ einen YouTube-Erfolg. Der Song wurde mehr als 2,8 Millionen Mal angeklickt und erreichte 2017 als Remix mit dem DJ-Duo „Gestört aber GeiL“ Platz 11 der deutschen Charts.

Seither hat LEA drei Alben veröffentlicht, das jüngste, „Treppenhaus“, erschien 2020 und stürmte genau wie die gleichnamige Single die Charts. Die Songs erzählen neue Geschichten aus LEAs Leben, zeigen neue Facetten und lassen sie als Künstlerin wachsen.

Im TV wird LEA 2023 beim Erfolgsformat "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" auf VOX zu sehen sein! Bei der zehnten und damit Jubiläumsstaffel wird sie nach 2020 schon das zweite Mal mit von der Partie sein! Und auch CLUESO ist nach seinem "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert"-Debüt 2022 bei der Jubiläumsstaffel 2023 mit dabei!

CLUESO

raiffeisen-kultursommer-lea-2023
© Christoph Köstlin

ist aus Deutschlands Musikszene nicht mehr wegzudenken. Neun Studioalben, 7x Gold und 2x Platin, 5x Gewinner der 1LIVE Krone als bester Künstler und zahlreiche Kooperationen mit nationalen Größen wie Die Fantastischen Vier, Capital Bra oder Udo Lindenberg. Über 100.000 verkaufte Tickets allein im Jahr 2022. Mit seinen Live-Shows vereint er Generationen und schafft es, für immer in Erinnerung bleibende Live-Momente zu kreieren.

Neben seinem aktuellen “ALBUM”, eine hochvitale Urban-Pop Liedersammlung, in welcher er gekonnt viele musikalische Stimmen zusammenzuführt, sind es auch immer wieder Hits wie “Flugmodus”, “Gewinner”, „Chicago“ oder “Neuanfang”, mit welchen er seine Zuschauer mitreißt.

Seine Sommertour 2022, die mit einem ausverkauften Heimspiel vor über 14.000 Leuten auf dem Erfurter Domplatz kulminierte, war ein riesiger Erfolg und Fans erlebten vor der Bühne, was auch CLUESO & Band anzusehen war: Loslassen und festhalten, Gas geben und innehalten!

Das alles schreit nach Wiederholungsbedarf, und so dürfen sich die Fans freuen, CLUESO auch im kommenden Sommer wieder live erleben zu können, mit allen Hits und Songs, die seine Fans so lieben! Nach dem – trotz der Pandemie erfolgreichen – Live-Jahr 2022 geht es 2023 mit viel Energie und großen Plänen weiter: Neben den Live-Konzerten sind weitere Single-Releases und aufsehenerregende Features geplant, und dazu wie die Teilnahme bei “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert”. Es wird ein tolles CLUESO-Jahr!



>> TICKETS SIND AUSSCHLIEßLICH ONLINE ÜBER EVENTIM ERHÄLTLICH <<

Der Kartenvorverkauf über unsere Geschäftsstellen ist nicht mehr möglich.

 

 

Rabatte für Kunden der meine Volksbank Raiffeisenbank eG

Für alle Kunden der meine Volksbank Raiffeisenbank eG wird es für die Song Poeten: LEA und CLUESO Konzert 2023 rabattierte Karten geben. Im Rahmen des begrenzten Kontingents erhalten Kunden durch die Eingabe eines Promotion Codes für maximal 2 Karten einen Rabatt in Höhe von je 10 Euro auf den regulären Endpreis des Einzeltickets.

Unsere Kunden finden den Promotion Code auf der Rückseite ihrer Bankkarte, der VR-BankCard, oberhalb des Unterschriftsfeldes. Dabei handelt es sich um die letzten sieben Stellen der dort abgedruckten Kartennummer. 

Mitarbeiter (auch Verbund) sind vom Rabatt ausgeschlossen.