Festgeld für Firmenkunden

Mit Termingeld Betriebsvermögen sicher und zinsbringend anlegen

Mit Festgeld können Firmenkunden freies Betriebsvermögen sicher anlegen. Sie gehen bei dieser Geldanlage kein Kursrisiko ein. Sie bestimmen selbst, wie viel Kapital Sie anlegen möchten und über welchen Zeitraum. Auf Ihr angelegtes Betriebsvermögen erhalten Sie eine gleichbleibende, garantierte Verzinsung.

Häufige Fragen zum Festgeld für Firmenkunden

Ist mein Guthaben sicher?

Das Vertrauen der Bankkunden in die Sicherheit ihrer Einlagen ist ein hohes Gut. Darum gehen die freiwilligen Sicherungs-Systeme der Bankenverbände über den gesetzlichen Mindestschutz hinaus. Zu dem besonderen, vollumfänglichen Schutz, den alle Einlagen bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG genießen, informieren wir Sie gerne umfangreich auf folgender Internetseite:

Kann ich über das angelegte Betriebsvermögen auch während der Vertragslaufzeit verfügen?

Nein. Bei einer Anlage Ihres Kapitals als Festgeld können Sie während der Vertragslaufzeit nicht über Ihr angelegtes Betriebsvermögen verfügen oder den Anlagebetrag während der Laufzeit verändern. Eine vorzeitige Kündigung ist ausgeschlossen. Sie profitieren dafür von einem attraktiven Zinssatz und einer sicheren Geldanlage ohne Kursrisiko.

Wann erfolgt die Zinsgutschrift?

Die Zinsgutschrift erfolgt am Ende des Anlagezeitraumes. Bei einer Laufzeit von über einem Jahr erfolgt die Zinsgutschrift immer nach Ablauf eines Anlagejahres. Die Zinsen können Ihrem Referenzkonto gutgeschrieben oder auf Ihrem Festgeld für Firmenkunden angesammelt werden.

1) Bitte beachten Sie den Mindestanlagebetrag.