Kfz-Versicherung abschließen bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank

 

"Wann, wo und wie ich will!" - Jetzt vergleichen und in wenigen Minuten online abschließen

 

  • Individuell und flexibel anpassbar
  • Faire Preise
  • Umfassender Schutz auch für Elektro- und Hybrid-Autos
  • Kompetente Schadenabwicklung

Autoversicherung bei unseren Partnern Allianz, R+V und Versicherungskammer Bayern abschließen

Individueller Versicherungsschutz für Ihr Auto

Mit unseren Autoversicherungen der Allianz, R+V und Versicherungskammer Bayern stellen Sie sich Ihren Versicherungsschutz ganz nach Ihren Wünschen zusammen. Einfach online berechnen und abschließen. Profitieren Sie ganz individuell und flexibel mit unseren maßgeschneiderten Lösungen unserer Partner. 

Mit der Kfz-Haftpflicht jederzeit gute Fahrt

Mit diesen Vorteilen fahren Sie auf Nummer sicher

 

  • So individuell, wie Sie Ihre Kfz-Versicherung brauchen
  • Pauschale Schadendeckung bis 100 Millionen Euro und 15 Millionen Euro je geschädigte Person
  • Super Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 24 Stunden für Sie da – Sie melden Ihren Schaden einfach online

Flexibel die Kfz-Versicherung erweitern, mehr Leistung und mehr Schutz für Ihr Auto

Die Kfz-Haftpflichtversicherung zahlt, wenn Sie mit Ihrem Pkw fremdes Eigentum beschädigen oder andere Personen verletzen. Der Basisschutz ist gesetzlich vorgeschrieben und sichert Sie ab, wenn Dritte Schadensersatz von Ihnen fordern.

Teil- oder Vollkasko Versicherung für mehr Sicherheit bei Schäden am eigenen Fahrzeug

Kfz-Teilkaskoversicherung

Die Kfz-Teilkaskoversicherung tritt bei Diebstahl ein und übernimmt Schäden, die zum Beispiel durch Brand, Explosion, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung oder Glasbruch entstehen können. Des Weiteren sind Marderbisse und Zusammenstöße mit Tieren abgesichert.

 

Kfz-Vollkaskoversicherung

Gerade für neue oder hochwertige Autos ist eine Kfz-Vollkaskoversicherung unserer Partner Allianz, R+V und Versicherungskammer Bayern eine sinnvolle Ergänzung zur Kfz-Haftpflicht. Denn diese Versicherung hilft auch bei selbstverursachten Unfällen und bewahrt Sie dann vor hohen Kosten. Der Schutz einer Teilkaskoversicherung ist selbstverständlich enthalten.

Was tun bei einem Kfz-Unfall?

Häufige Fragen zur Kfz-Versicherung

Was sagt die SF-Klasse aus?

Unter der SF-Klasse, also der Schadenfreiheitsklasse versteht man die Anzahl der Jahre, in den jeder Fahrer unfallfrei gefahren ist. KFZ-Versicherungen berechnen die Wahrscheinlichkeit von Unfall- und Schadensrisiken anhand der Anzahl der Jahre ohne Schadenfälle.

Autoversicherung - Wer darf mit meinem Auto fahren?

Je nach gewählter Versicherung können Sie auch für andere Personen (mit oder ohne Begrenzung) mitversichern. Dadurch werden auch andere Fahrer während der Nutzung des Autos geschützt. In der Regel hilft ein Blick in die Versicherungspolice oder fragen Sie einfach unseren Berater in einem Termin.

Gilt die Kfz-Versicherung auch im Ausland?

Auch bei Reisen ins Ausland sind Ihr Fahrzeug, Sie selbst und Ihre Mitreisenden gut abgesichert. Die Kfz-Versicherung gilt in der gesamten EU, in weiteren europäischen Staaten und den Ländern, die auf Ihrer gültigen Versicherungskarte eingetragen sind. Diese Karte heißt korrekt "Internationale Versicherungskarte für den Kraftverkehr" und bestätigt, dass Ihr Fahrzeug haftpflichtversichert ist. Übrigens: Die grüne Karte ist ab sofort weiß.

Kann ich meine Kfz-Versicherung steuerlich absetzen?

Ja. Wenn Sie Halter des Fahrzeugs und Versicherungsnehmer sind, können Sie bei der Steuererklärung Ihre Kfz-Versicherung anteilig absetzen. Steuerlich absetzbar sind die Kfz-Haftpflicht- und Unfallversicherung. Eintragen müssen Sie diese meist in der Anlage Vorsorgeaufwand, bei beruflicher Nutzung unter Werbungskosten beziehungsweise Betriebsausgaben.

Was ist die eVB und wie bekomme ich sie?

Die elektronische Versicherungsbestätigung eVB hat die sogenannte Doppelkarte ersetzt. Sie können die eVB sofort ausdrucken, wenn Sie Ihre Kfz-Versicherung online abgeschlossen haben. Ansonsten können Sie sie auch per Post erhalten. Für die Anmeldung in der Zulassungsstelle genügt die eVB-Nummer.